Aktuelles

LeihDeinerUmweltGeld prämiert Umweltprojekte


veröffentlicht am 06.08.2015 von Lisa Reinhardt


Zum ersten Mal hat der Regionalverband FrankfurtRheinMain gemeinsam mit der IHK-Innovationsberatung Hessen und der Hochschule Fresenius einen Wettbewerb für die besten Klima- und Energiesparprojekte ausgeschrieben. In diesem Rahmen hat sich LeihDeinerUmweltGeld als Sponsor beteiligt.

Während eines Wettbewerbszeitraums von drei Monaten wurden 147 Projekte aus der Region eingereicht. 126 Projekte kamen von Kommunen, 21 von Unternehmen. Die meisten Klimaschutzprojekte bewarben sich für die Kategorie „Energieeffizienz“, gefolgt von der Kategorie „Netzwerke“ und „Solarprojekte“.
 
In der Kategorie „kommunale Projekte“ hat die Stadt Rüsselsheim mit ihrem Projekt „Aufsuchende Energieberatung für Migranten und andere Interessengemeinschaften“ gewonnen. Ziel des aktuellen Pilotprojekts  in Rüsselsheim ist es, möglichst alle Bevölkerungsgruppen über den Klimaschutz zu informieren.  Hier engagierten sich die Projektmitarbeiter und hielten gezielt zwischen den Gebetszeiten in zwei Moscheen Vorträge zur Energiewende sowie Energieeinsparung im eigenen Haushalt.


(Johannes Laub, 5.v.r., überreicht das LeihDeinerUmweltGeld den Gewinnern des Umweltwettbewerbs)

Der erste Platz in der Kategorie „Unternehmensprojekte“ ging an die Rhein-Main Deponie GmbH mit dem Projekt „Von der Müllkippe zum Energie- und Recyclingpark“. Mit Hilfe dieses Projekts sollen Altdeponien als Gewerbestandorte für die Abfallwirtschaft und Energieerzeugung genutzt werden. In den meisten Fällen verfügen die Deponien über eine gute Infrastruktur sowie sich Kosteneinsparungen beim Brandschutz oder beim Umweltmonitoring ergeben können. Die Rhein-Main Deponie GmbH gehört zu den größten Produzenten an erneuerbaren Energien im Rhein-Main-Gebiet.
 
Beide Gewinner erhielten eine Urkunde und einen Videoclip über ihr Projekt sowie ein von LeihDeinerUmweltGeld gesponsortes Faltrad.
Zurück
 

Sie haben Fragen?

069 / 2547 413 55

Glossar

Wechselrichter

Wechselrichter wandeln Gleichstrom in Wechselstrom um, der in die üblichen Netze eingespeist werden kann. Photovoltaikanlagen bspw. produzieren Gleichstrom, welcher erst gewandelt werden muss.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung