Bürgersolaranlage Müngersdorf

Anbieter der Vermögensanlage:

Energiegewinner eG - www.energiegewinner.de

Weitersagen:

  • Hohe regionale Wertschöpfung

  • Starke Verankerung in der Bürgerschaft

  • Demokratische Genossenschaft

In Köln-Müngersdorf gibt die Energiegewinner eG der Dachfläche des Großhandelsmarktes Handelshof einen neuen Sinn. 2012 wurde dort eine Solardachanlage zur regenerativen Stromerzeugung installiert. Ein Drittel der gesamten Dachanlage befindet sich im Besitz der Genossenschaft, die übrigen Solarmodule nutzt der Handelshof um seine nachhaltige Unternehmensstrategie umzusetzen. Der gewonnene Strom wird in das Energienetz eingespeist und entsprechend dem Erneuerbare-Energien-Gesetz fix pro kWh vergütet.
 
Insgesamt befinden sich 693 der verbauten Solarmodule im Besitz der Genossenschaft. Die Gesamtleistung der Solardachanlage beläuft sich aktuell auf 135,14 kWp. Das Investitionsvolumen für die bereits seit 2012 in Betrieb genommene Anlage betrug insgesamt exakt 285.376,00 Euro.
Über LeihDeinerUmweltGeld wird hiervon ein Investitionsvolumen von max. 55.000 € finanziert. Kofinanziert wird dieses Projekt aus Eigenmitteln der Genossenschaft und deren Mitgliedern. Somit ist dieses Projekt der Energiegewinner eG komplett aus Bürgerhand finanziert.  
Je nach Laufzeit unterscheidet sich die Verzinsung: 4,75% p.a. (für 6 Jahre) und 5,25% p.a. (für 11 Jahre) erhalten Bürgerinnen und Bürger für Ihren Umweltkredit.

Der prognostizierte Ertrag der Anlage liegt bei 882,00 kWh/kWp/Jahr. Daraus resultiert eine Stromeinspeisung von 119.193,48 kWh pro Jahr. Dies deckt den Stromverbrauch für ca. 30 Drei-Köpfige Familien in Deutschland ab. In 2013 lag der Stromertrag insgesamt bei 122.715,26 kWh und damit auf Niveau der Ertragsprognose.

 

Persönliche CO2 Bilanz: Je 1.000,-€ Darlehen werden etwa 0,4 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart. Durchschnittlich verursacht ein Mensch in Deutschland einen Carbon Footprint von ca. 11 Tonnen CO2-eq.


Über LeihDeinerUmweltGeld können Sie sich ganz einfach mit einem Umweltkredit an diesem Projekt der Energiegewinner eG beteiligen, ohne dass Sie Mitglied der Genossenschaft werden müssen. Interessenten, die durch Ihre Mitgliedschaft langfristig an den Erträgen und Projekten der Genossenschaft partizipieren möchten, können sich direkt an die Energiegewinner eG wenden.

Wenn Ihnen das Projekt Bürgersolaranlage Müngersdorf zusagt, klicken Sie jetzt oben auf "Umweltkredit vergeben".  

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Techn. Konzept

Hier finden Sie eine Übersicht aller technischen Projektdaten.
 
Stammdaten
Standort: Handelshof, Köln-Müngersdorf
Anlagentyp: Dachfläche, ca. 3000 qm (ca. 10000 qm gesamt)
Vergütungstypus: Anlage auf einem Gebäude
Flächenart: Gewerbefläche (Groß-/Einzelhandel)
Energieversorger: Rheinische Netzgesellschaft
Netzverknüpfungspunkt: Hausnetz Handelshof (Niederspannung)
Leistungsreservierung: vorhanden (Anlage bereits in Betrieb)
Aufbau
Modultragegestell: Scirocco, hb-Solar
Aufbauart: Aufständerung nach Süden
Berechnung: gem. DIN 1055 Teil 3 und 4
Gründung / Ballastierung: Aerodynamisches System mit Zusatzballastierung
Mittelspannungstechnik: keine
Moduldaten
Modulhersteller: Wuxi Saijing Solar Co. Ltd. (ECSOLAR)
Modultyp: ECS -195D
Modultechnologie: monokristallin
Modulleistung: 195 Wp bei STC
Modulanzahl in Stück: 693 Stk ( = 135,14 kWp)
Ausrichtung
Ausrichtung: Süd-Ost Ausrichtung
Neigungswinkel: 20° Aufständerung
Sonneneinfallswinkel: 14° Einfallwinkel
Wechselrichter
Wechselrichterhersteller: SMA
Normen und Richtlinien: -
Wechselrichtertyp: Sunny Tripower (17000TL)
Wechselrichterzahl: 7 Stück
Tracker: Je 2 Stück (14)
Ertrag
Ertragsgutachten: PVGIS10 (classic/SAF)
Ertragsprognose: 882 kWh/kWp

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
6 Jahre 4,75 % endfälliges Darlehen 31.10. 31.10.2020
11 Jahre 5,25 % endfälliges Darlehen 31.10. 31.10.2025
Beteiligung: 55.000 Euro
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 20.06.2014
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 10.000 €
Downloads:
Musterdokumente:

Zahlungsplan

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 20.06.2014 ein Darlehen über 10.000 € zu 4,75 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 6 Jahre, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
0 31.10.2014 € 174,38 € 174,38 € 0,00 € 128,39 ausgezahlt
1 31.10.2015 € 475,00 € 475,00 € 0,00 € 349,72 ausgezahlt
2 31.10.2016 € 476,30 € 476,30 € 0,00 € 350,68 ausgezahlt
3 31.10.2017 € 475,00 € 475,00 € 0,00 € 349,72 ausgezahlt
4 31.10.2018 € 475,00 € 475,00 € 0,00 € 349,72 ausgezahlt
5 31.10.2019 € 475,00 € 475,00 € 0,00 € 349,72 ausstehend
6 31.10.2020 € 10.476,30 € 476,30 € 10.000,00 € 10.350,68 ausstehend
Gesamt € 13.026,98 € 3.026,98 € 10.000,00 € 12.228,63

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Neuigkeiten

  • 20.11.2018 - Investorenreporting 2018/1 (Zeitraum: Januar - Juni)

    Das Investorenreporting für das Projekt Bürgersolaranlage Müngersdorf ist online und kann von allen Anlegerinnen und Anlegern im Anlegerforum eingesehen werden!

  • 30.03.2018 - Investorenreporting 2017

    Das Investorenreporting für das Projekt Bürgersolaranlage Müngersdorf ist online und kann von allen Anlegerinnen und Anlegern im Anlegerforum eingesehen werden!

  • 17.11.2014 - Bürgersolaranlage Müngersdorf erfolgreich finanziert

    Das Bürgersolaranlage Müngersdorf wurde heute erfolgreich beendet. Insgesamt haben sich 34 Bürgerinnen und Bürger aus der Region und dem gesamten Bundesgebiet an dem Projekt beteiligt.

  • 07.08.2014 - Projektupdate I

    Über Köln lacht die Sonne: Die Bürgersolaranlage auf dem Handelshof in Müngersdorf performt das erste Halbjahr 2014 außerordentlich stark. Zum 30.06.2014 lag der bisherige Ertrag bei 77.541 kWh. Prognostiziert waren bis zu diesem Zeitpunkt 61.162 kWh. Somit liegt die Anlage bis zum 30.06.2014 mit 26% im Plus - so kann es weitergehen!

  • 20.06.2014 - Fundingstart auf LeihDeinerUmweltGeld

    Das Projekt Bürgersolaranlage Müngersdorf ist heute erfolgreich auf LeihDeinerUmweltGeld gestartet. Wir freuen uns auf viele Beteiligungen und einen angeregten Austausch!

Dieser Bereich steht nur Investoren zur Verfügung, die erfolgreich in das Projekt investiert haben!

  • Laufzeit:
    • 6 Jahre
    • 11 Jahre
  • Zins:
    • 4,75 %
    • 5,25 %
  • Volumen:
    • 55.000 Euro
  • Tilgung:
    • Endfällig
  • Zinsart:
    • Festzins
Finanzierung erfolgreich abgeschlossen