Energieeffizienzhaus Weidmanngasse

Anbieter der Vermögensanlage:

Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH -

Weitersagen:

  • Baugenehmigung liegt vor

  • Erfahrener Projektträger

  • Bau nach Smart Living Konzept

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Grußwort

""
Liebe Anlegerinnen und Anleger,

Wohnen mit Abwechslung zwischen Stadt und Erholung - genau das ermöglicht das Projekt „Energieeffizienzhaus Weidmanngasse“. Hierbei handelt es sich um eine energieeffiziente Revitalisierung eines Mehrfamilienhauses in Wiens grünem Bezirk Hernals, welche nach neuesten energetischen Standards ausgeführt wird.

Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam in dieses Projekt zu investieren und freuen uns auf Ihre Beteiligung!
Ihr Mag. Alexander Kirchmayr

Geschäftsführer der Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH

Kurzbeschreibung

Im Wiener Traditionsbezirk Hernals entsteht auf einem 630 m² großen Grundstück das Wohnprojekt "Energieeffizienzhaus Weidmanngasse". Auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.000 m² werden 16 Einheiten, davon 12 Wohnungen und 4 Townhouses, mit großzügigen Außenflächen wie Balkonen und Terrassen errichtet. Das Grundstück befindet sich im Besitz der Projektgesellschaft Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH und die Baugenehmigung für das Bauvorhaben liegt bereits vor.

Alle Einheiten werden nach dem Smart Living Konzept errichtet und weisen einen kompakten, zeitgemäßen Grundriss auf. Beinahe alle Wohnungen sind in Richtung des Hofes ausgerichtet und verschaffen dadurch jedem Bewohner seine Privatsphäre.

Die dreigeschossige Bestandsimmobilie wird kernsaniert und um zwei weitere Geschosse aufgestockt. Im straßenseitigen Gebäude entstehen auf fünf Geschossen insgesamt 12 Wohneinheiten à 30 - 60 m²,  wobei alle Wohnungen mit einer Wohnküche, einem Schlafzimmer, einem Badezimmer, einem WC sowie einem 6 - 48 m² großen Balkon oder Terrasse ausgestattet sind.

Das bestehende Hofgebäude wird hingegen abgebrochen und es werden 4 Townhouses zwischen 50 - 90 m² mit Eigengärten und Terrassen errichtet. Das Wohngebäude verfügt über alle Annehmlichkeiten heutiger Bauweise, ist hell und benutzerfreundlich.

Lage

Wien ist nicht nur die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt Österreichs, sondern besitzt auch große kulturelle und politische Bedeutung. Die Altstadt sowie weitere historische Gebäude wurden zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Der Flughafen liegt südöstlich der Innenstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreichbar.

Das Objekt liegt im Gemeindebezirk Hernals, welcher einer der grünsten Bezirke Wiens ist. Mit den Ausläufern des Wienerwalds, dem Schafberg und dem Heuberg besteht Hernals zu rund 53 % aus Grünfläche und bietet damit ein großflächiges Naherholungsgebiet. Den Bezirk schätzen seine Bewohner nicht nur wegen der vielen Grünflächen, sondern auch wegen seiner Nähe zum Stadtzentrum. Im westlichen Teil ist der Bezirk von Einfamilienhäusern und Villen geprägt, in Gürtelnähe dominieren Zinshäuser. Eine große Veränderung im Nahverkehr könnte der Ausbau der U-Bahn Linie U5 bedeuten, mit dem 2018 begonnen wird und dessen Linie vom Karlsplatz bis zum Elterleinplatz führt.

Das Projekt „Energieeffizienhaus Weidmanngasse“ befindet sich in attraktiver Lage im 17. Wiener Gemeindebezirk, an der Grenze zum 18. Bezirk, in unmittelbarer Nähe zum Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien und der Medizinischen Universität. Das Objekt ist nur 10 Gehminuten von der U-Bahnstation (U6 - AKH) und 5 Gehminuten von der Straßenbahnhaltestelle Elterleinplatz (Linie 43) entfernt, welche die Liegenschaft direkt an die Innenstadt anbindet und die Wohnungen attraktiv für ihre Bewohner macht.

Finanzierung

Dieses Projekt wird sowohl auf www.LeihDeinerUmweltGeld.de als auch auf www.Immofunding.com vorgestellt. Dabei haben deutsche Investoren die Möglichkeit über LeihDeinerUmweltGeld und österreichische Investoren die Möglichkeit über Immofunding zu investieren. Der einzuwerbende Betrag ist bei LeihDeinerUmweltGeld auf 251.000 Euro und bei Immofunding auf 141.000 Euro begrenzt. Um die Finanzierungsstruktur im Rahmen der Realisierung des Immobilienprojektes zu optimieren, soll ein Teil der Finanzierung durch Nachrangdarlehen abgedeckt werden.

Die Fremdfinanzierung für das Projekt wurde bereits verhandelt und es liegt ein Angebot vor, jedoch ist der Vertrag noch nicht unterzeichnet worden. Das eingesammelte Kapital wird bis zum Vertragsschluss auf den Treuhandkonten verwahrt und erst danach an den Emittenten ausgezahlt.  

Mit der auf 392.000 Euro limitierten Bürgerbeteiligung ermöglicht die Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH Bürgerinnen und Bürgern die wirtschaftliche Teilhabe an der energieeffizienten Revitalisierung dieser Immobilie.

Als Anleger/-in erhalten Sie eine Rendite von 7,00 % p.a. bei einer Laufzeit von 30 Monaten. Ihr Darlehen sowie Ihre Zinsen werden endfällig zurückgeführt, d.h. Sie erhalten am Ende der Laufzeit einen fixen Betrag zurück. Unter dem Reiter Beteiligungsangebot können Sie einen beispielhaften Zahlungsplan einsehen. Des Weiteren finden Sie dort im Downloadbereich eine Übersicht zu den Finanzkennzahlen des Projekts.

Informationen zur Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH

Die Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH ist ein hundertprozentige Projektgesellschaft der Wohnfreunde GmbH. Die Wohnfreunde GmbH ist ein ausschließlich auf Wien spezialisiertes Immobilienunternehmen. Dabei fokussiert sich die Wohnfreunde GmbH auf kleine bis mittelgroße Projekte und achtet zusätzlich sehr auf die Leistbarkeit des geschaffenen Wohnraums.

Die Kernkompetenz dabei liegt auf der Entwicklung innerstädtischer Liegenschaften im Altbau sowie Neubau. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der wirtschaftlichen Planung, Ausarbeitung von Verwertungsoptionen, dem Baumanagement, der Baudurchführung bis hin zur Vermietung und Verkauf der Immobilie.

Ihr Beitrag zu Nachhaltigkeit

 

HInweis: Dieser Energieausweis entspricht den Vorgaben der OIB-Richtlinie 6 "Energieeinsparung und Wärmeschutz" des Österreichischen Instituts für Bautechnik in Umsetzung der Richtlinie 2010/31/EU über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden und des Energieausweis-Vorlage-Gesetzes (EAVG).

Der Endenergiebedarf des Energieeffizienzhauses Weidmanngasse wird voraussichtlich bei 66,6 kWh/m²*a liegen und ist damit vergleichbar mit einem energieeffizienten Neubau eines Einfamilienhauses. Der Gesamtenergieeffizienz-Faktor beträgt 0,81. Den Energieausweis finden Sie im Reiter Beteiligungsangebot.

Unterstützen Sie jetzt die energetische Sanierung und Neubau und investieren Sie in das Energieeffizienzhaus Weidmanngasse!

Standortanalyse

Hier finden Sie eine Übersicht zur Standortanalyse für das Projekt Energieeffizienzhaus Weidmanngasse. Die Daten stammen von der bulwiengesa AG - einem der großen unabhängigen Analyseunternehmen der Immobilienbranche in Kontinentaleuropa.

Diese Informationen dienen Ihrer Meinungsbildung. Bitte beachten Sie den rechtlichen Hinweis.

Makrolage Wien

Wien ist nicht nur die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt Österreichs, sondern besitzt auch große kulturelle und politische Bedeutung. Die Altstadt sowie weitere historische Gebäude wurden zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Die besondere Kombination aus einer unberührten Naturlandschaft, einem breiten Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebot, einer sehr guten infrastrukturellen Versorgung sowie einer starken wirtschaftlichen Performance sorgen für eine hohe Wohnqualität in der Haupstadt von Österreich.


Quelle: bulwiengesa

Mikrolage Wien Hernals


Quelle: bulwiengesa

Das Objekt liegt im Gemeindebezirk Hernals, welcher einer der grünsten Bezirke Wiens ist. Mit den Ausläufern des Wienerwalds, dem Schafberg und dem Heuberg besteht Hernals zu rund 53 % aus Grünfläche und bietet damit ein großflächiges Naherholungsgebiet. Den Bezirk schätzen seine Bewohner nicht nur wegen der vielen Grünflächen, sondern auch wegen seiner Nähe zum Stadtzentrum. Im westlichen Teil ist der Bezirk von Einfamilienhäusern und Villen geprägt, in Gürtelnähe dominieren Zinshäuser.


Quelle: bulwiengesa

Der 17. Wiener Gemeindebezirk weist eine starke demographische Durchmischung auf und vor allem die zählen die westlichen Höhenlagen mit weitläufigen Grünflächen zu den begehrtesten Wohnvierteln innerhalb des Bezirks. Die Bevölkerungsentwicklung zwischen 2006 und 2016 war im Stadtvergleich eher moderat, jedoch wird mit einer Steigerung in den kommenden Jahren gerechnet.

Miet- und Kaufpreisbeobachtungen

Für die Wohneinheiten, inklusive der dazugehörigen Balkone, in der Größe zwischen 30 - 90 m² werden Kaufpreise zwischen 138.000 Euro bis 414.000 Euro erwartet. Der Preis pro Quadratmeter des Objektes in der Weidmanngasse 19 liegt mit 4.600 Euro knapp unter dem durchschnittlichen Kaufpreis im Stadtbezirk Hernals.

Der Quadratmeterpreis in einer neu errichteten Eigentumswohnung reicht in Wien von 2.440 Euro bis hin zu 35.000 Euro für eine Wohnung im Luxussegment. Auf Gesamtstadtebene liegt 2017 der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei 4.895 Euro, was etwa 2 % über dem Vorjahreswert liegt. In den vergangenen Jahren stiegen die Quadratmeterpreise in Wien sukzessive an, jedoch flachte das Wachstum in manchen Bezirken ab, bzw. stagniert auf hohem Niveau.


Quelle: bulwiengesa

Versorgungsgrad Lebensmittel

Die Lage des Objekts in der Weidmangasse verfügt durch Innenstadtlage über einen hervoragenden Zugang zum Lebensmitteleinzelhandel.


Quelle: RIWIS und bulwiengesa

Rechtlicher Hinweis zur Standortanalyse

Eine Veräußerung − auch in Teilen − ist nicht erlaubt. Veröffentlichungen innerhalb des üblichen Rahmens für immobilienwirtschaftliche Analysen und Bewertungen einschließlich von Präsentationen des Kunden sind erlaubt. Veröffentlichungen im Rahmen von Internet-Auftritten oder Datendokumentationen sind nur nach Abstimmung mit der bulwiengesa AG möglich; das unternehmensinterne Internet / Intranet ist davon ausgeschlossen. Es ist jeweils der Quellenverweis RIWIS und bulwiengesa anzugeben.

Die bulwiengesa AG sichert zu, dass die Daten und der Marktdatenreport mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen erstellt wurden und üblichen Qualitätsanforderungen entsprechen. Die bulwiengesa AG übernimmt keine, wie auch immer geartete Haftung oder Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, dauernde Verfügbarkeit, Rechtmäßigkeit, zeitliche Korrektheit und Richtigkeit der in dem Report verwendeten Informationen, Daten und Angaben, welche auch auf öffentlich zugänglichen Materialen beruhen und/oder von Dritten zur Verfügung gestellt werden und auf Richtigkeit nicht geprüft werden können. Diese Quellen werden jedoch als zuverlässig angesehen. bulwiengesa haftet darüber hinaus weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung der in diesem Report zu findenden Informationen oder Daten oder deren Mangel entstehen. Ausgeschlossen sind auch Rechte und Pflichten zwischen der bulwiengesa AG und dem Nutzer oder Dritten.

bulwiengesa behält sich vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit vorzunehmen.
Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zur RIWIS Webseite sowie sämtliches mit der Webseite zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Berlin.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste der bulwiengesa AG (RIWIS−Inhalte mit Kunden−Login), werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet. Die im Rahmen der Webseiten von der bulwiengesa AG erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste der bulwiengesa AG. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt.

Daten und Fakten

Hier finden Sie eine Übersicht der Finanzkennzahlen. Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Grafik.

Energieeffizienzhaus

Das Objekt in der Weidmanngasse 19 wird auf höchstem Niveau nach OIB-Richtlinie Nr. 6 sowie gesetzlichen Anforderungen an modernes und umweltfreundliches Wohnen energieeffizient saniert. Durch die hochwertige energetische Bauweise werden der Energiebedarf und die Wohnnebenkosten nach Fertigstellung deutlich verringert.

So wird nicht nur die Umwelt, sondern auch der Geldbeutel der Bewohner geschont. Darüber hinaus wurde durch einen Gutachter ein Energieausweis erstellt, der übersichtlich den Energiebedarf des Gebäudes nach Sanierung darstellt. Den Energieausweis finden Sie im Reiter Beteiligungsangebot.

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
30 Monate 7,00 % endfälliges Darlehen 30.06. 30.06.2020
Beteiligung: 392.000 Euro
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: endfällig, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 21.01.2018
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 10.000 €
Downloads:
Musterdokumente:

Zahlungsplan

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 21.01.2018 ein Darlehen über 10.000 € zu 7,00 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 30 Monate, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
0 30.06.2020 € 11.710,68 € 1.710,68 € 10.000,00 € 11.710,68 ausstehend
Gesamt € 11.710,68 € 1.710,68 € 10.000,00 € 11.710,68

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die Verzinsung beginnt an dem Tag, an dem das Geld auf dem Treuhandkonto eingegangen ist.
Bei der Wohnfreunde Weidmanngasse Smart Living GmbH handelt es sich um eine österreichische Gesellschaft, die keine Steuern für deutsche Investoren abführen kann. Aus diesem Grund werden die Zinsen brutto an Sie ausgeschüttet. Sie müssen die erwirtschafteten Erträge in Ihrer Steuererklärung angeben und erhalten von uns dazu eine entsprechende Steuerbescheinigung.
Da die Bankfinanzierung auf 30 Monate ausgelegt ist, wurde auch die Mezzanine Finanzierung auf die gleiche Laufzeit berechnet. Sollte der Projektträger das Projekt schneller erfolgreich abwickeln, so besteht die Möglichkeit einer vorzeitigen Tilgung von bis zu 6 Monaten.
Der Projektträger plant Erlöse in der Höhe von 4.587.442€. Dies entspricht einem Preis von 4.600€/qm. Eine Detailaufstellung finden Sie in den Finanzkennzahlen zum Projekt unter dem Reiter "Daten und Fakten". Die Zins- und Tilgungszahlung ist ab einem Verwertungsstand von ca. 81% gewährleistet.
Eine Entscheidung über die Baumaterialien wurde noch nicht getroffen, da die Auswahl erst im Zuge der Ausschreibung beschlossen wird.

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Neuigkeiten

  • 20.11.2018 - Investorenreporting 2018/1 (Zeitraum: Januar - Juni)

    Das Investorenreporting für das Projekt Energieeffizienzhaus Weidmanngasse ist online und kann von allen Anlegerinnen und Anlegern im Anlegerforum eingesehen werden!

  • 12.06.2018 - Projektupdate l

    Es konnten bereits drei der 16 Wohneinheiten verkauft werden! Damit liegt der aktuelle Verkaufsstand bei 18,75 %.

  • 21.01.2018 - Fundingstart auf LeihDeinerUmweltGeld!

    Das Projekt Energieeffizienzhaus Weidmanngasse ist heute erfolgreich auf LeihDeinerUmweltGeld gestartet. Wir freuen uns auf viele Beteiligungen!

Dieser Bereich steht nur Investoren zur Verfügung, die erfolgreich in das Projekt investiert haben!

  • Laufzeit:
    • 30 Monate
  • Zins:
    • 7,00 %
  • Volumen:
    • 392.000 Euro
  • Tilgung:
    • Endfällig
  • Zinsart:
    • Festzins
Finanzierung erfolgreich abgeschlossen