• Windreicher Standort an Küste

  • Attraktive Renditen

  • Erfahrenes Unternehmen

Der Windpark Glenough befindet sich im County Tipperary in Irland, ungefähr acht Kilometer nördlich der Ortschaft Dundrum. Irland ist ein idealer Standort für Windenergie. Der Wind weht fast auf der gesamten Insel so gleichmäßig und kräftig wie in Mitteleuropa allenfalls an den Küsten.
 
Glenough 14 ist eine Einzelanlage des Typs Nordex N90 mit einer Nennleistung von 2,5 MW, die als Ergänzungsanlage zum Projekt Glenough 1 mit insgesamt 13 Anlagen gebaut wurde. Die Anlagen sind rund um die Kuppe des Ring Hill aufgestellt. Der Windpark Glenough 1 produziert seit Oktober 2011 Strom. Die bisherigen Erträge haben die Prognose übertroffen. Die 14. Anlage läuft seit Februar 2013.

Glenough 14 mit einem Projektwert von 3,6 Millionen Euro wurde vollständig aus Eigenkapitalmitteln der ABO Invest AG finanziert. Mit dem Umweltkredit von LeihDeinerUmweltGeld wird nun wirtschaftlich ein Teil des Eigenkapitals abgelöst. Die ABO Invest AG nimmt dieses Nachrangdarlehen im eigenen Namen auf. Die Liquiditätsüberschüsse der Glenough 14 werden eingesetzt, um Zinsen und Tilgung des Darlehens zu bedienen.
 
Der Umweltkredit ist mit einer fixen Verzinsung von 3,25% für 3 Jahre und 4,25% für 5 Jahre ausgestattet, die unabhängig vom Windertrag an die Anlegerinnen und Anleger von der Abo Invest AG ausgezahlt werden. Bitte beachten Sie, dass die 10-jährige Laufzeittranche aktuell nicht mehr zur Verfügung steht.

 

Persönliche CO2 Bilanz: Je 1.000,-€ Darlehen werden etwa 1,7 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart. Durchschnittlich verursacht ein Mensch in Deutschland einen Carbon Footprint von ca. 11 Tonnen CO2-eq.



Für den Standort Glenough 14 liegen drei unabhängige Windgutachten vor, die einen durchschnittlichen Nettoertrag von 7.196.000 kW/h pro Jahr konstatieren. Der Einspeisetarif ist durch einen mit Viridian Energy Ltd. geschlossenen Einspeisevertrag für 15 Jahre gesichert. In dieser Zeitspanne erfolgt die Einspeisung zu einem erhöhten Vergütungstarif von derzeit 7,774 EUR-Cent/kWh. Der Tarif wird regelmäßig nach Maßgabe des Kaufpreisindexes angepasst. Nach Ablauf der 15 Jahre endet der Einspeisevertrag und der Strom wird direkt auf dem irischen Strommarkt verkauft.
 

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Techn. Konzept


Hier finden Sie eine Übersicht der technischen Projektdaten:
 
Name und Sitz der Gesellschaft: Glenough Windfarm 14 Ltd., Dublin, Irland
Standort: Ring Hill, Glenough, County Tipperary, Irland
Inbetriebnahme: Februar 2013
Anlagentyp: Nordex N90
Anzahl Anlagen: 1
Nennleistung: 2,5 MW
Nabenhöhe: 80 Meter
Rotordurchmesser: 90 Meter
Projektwert: 3.600.000 Euro
Prognostizierte Jahresproduktion: 7.196.000 kWh p.a. (P 50 nach Parkwirkungsgrad)
Gutachter: Anemos, Natural Power, ESBI
Netzanschluss: Übergabestation der Glenough 1 in Cauteen an das Netz der ESB Networks
Einspeisetarif: Renewable Feed-in Tariff REFIT1 zuzügl. balancing payment: 7,774 EUR-Cent/kWh (2013) mit regelmäßiger Inflationsanpassung
Wartung: Vollwartungsvertrag über 5 Jahre mit Nordex Energy Ireland ltd., danach Wartungsvertrag mit einem Drittanbieter
Garantierte Verfügbarkeit laut Wartungsvertrag: 94,0 %
Technische Abzüge: 4,5 % (elektrische Verluste, Turbulenz u.ä.)
Standortsicherung: Pachtvertrag über 50 Jahre
Zuwegung und Kabeltrassen: Mitnutzung der Infrastruktur von Glenough 1 auf Basis des „Turbine Development & Use Agreements“
Technische und kaufmännische Betriebsführung: ABO Wind Betriebs GmbH, Heidesheim

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
3 Jahre 3,25 % endfälliges Darlehen 31.03. 31.03.2017
5 Jahre 4,25 % endfälliges Darlehen 31.03. 31.03.2019
10 Jahre 5,50 % endfälliges Darlehen 31.03. 31.03.2024
Beteiligung: 100.000 Euro
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 10.10.2013
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent, für natürliche Personen jedoch maximal 10.000 €
Downloads:
Musterdokumente:

Zahlungsplan

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 10.10.2013 ein Darlehen über 10.000 € zu 3,25 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 3 Jahre, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
0 31.03.2014 € 154,04 € 154,04 € 0,00 € 154,04 ausgezahlt
1 31.03.2015 € 325,00 € 325,00 € 0,00 € 325,00 ausgezahlt
2 31.03.2016 € 325,89 € 325,89 € 0,00 € 325,89 ausgezahlt
3 31.03.2017 € 10.325,00 € 325,00 € 10.000,00 € 10.325,00 ausgezahlt
Gesamt € 11.129,93 € 1.129,93 € 10.000,00 € 11.129,93

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Neuigkeiten

  • 20.11.2018 - Investorenreporting 2018/1 (Zeitraum: Januar - Juni)

    Das Investorenreporting für das Projekt Windkraftanlage Glenough ist online und kann von allen Anlegerinnen und Anlegern im Anlegerforum eingesehen werden!

  • 14.06.2018 - Geschäftsbericht 2017

    Der Geschäftsbericht 2017 für das Projekt Windkraftanlage Glenough ist online und kann von allen eingeloggten Nutzern unter dem Reiter Konditionen eingesehen werden!

  • 01.04.2015 - Zinszahlung 2015

    Zum 31.03.2015 wurden die Zinsen für den Zeitraum vom 01.04.2014 - 31.03.2015 an die beteiligten Bürgerinnen und Bürger ausbezahlt.

    Mit Ihren persönlichen Daten können Anleger sich jederzeit auf LeihDeinerUmweltGeld einloggen und die vergangenen und zukünftigen Zahlungen für Ihren Umweltkredit einsehen.

  • 09.07.2014 - Windkraftanlage Glenough erfolgreich finanziert

    36 Anlegerinnen und Anleger haben sich erfolgreich am Projekt Windkraftanlage Glenough beteiligt.

  • 10.06.2014 - Windertrag Glenough

    Die neue Windkraftanlage im Windpark Glenough dreht sich munter mit der irischen Briese. Die Energieerträge des Windparks liegen in der ersten Jahreshälfte 2014 über den erwarteten Ertragsprognosen. Die tagesaktuellen Erträge der Anlage finden Sie hier: http://www.buergerwindaktie.de/portfolio/windpark-glenough.html



     

  • 31.03.2014 - Zinszahlung 2014

    Zum 31.03.2014 wurden die Zinsen für den Zeitraum vom 10.10.2013 - 31.03.2014 an die beteiligten Bürgerinnen und Bürger ausbezahlt.

    Mit Ihren persönlichen Daten können Anleger sich jederzeit auf LeihDeinerUmweltGeld einloggen und die vergangenen und zukünftigen Zahlungen für Ihren Umweltkredit einsehen.

  • 10.10.2013 - Fundingstart auf LeihDeinerUmweltGeld

    Das Projekt Windkraftanlage Glenough ist heute erfolgreich auf LeihDeinerUmweltGeld gestartet. Wir freuen uns auf viele Beteiligungen und einen angeregten Austausch!

Dieser Bereich steht nur Investoren zur Verfügung, die erfolgreich in das Projekt investiert haben!

  • Laufzeit:
    • 3 J
    • 5 J
    • 10 J
  • Zins:
    • 3,25 %
    • 4,25 %
    • 5,50 %
  • Volumen:
    • 100.000 Euro
  • Tilgung:
    • Endfällig
  • Zinsart:
    • Festzins
Finanzierung erfolgreich abgeschlossen